· 

Wissenswertes zum Batterie-Wechsel bei Quarzuhren

Wenn Du das Einsetzen einer neuen Batterie in eine Quarzuhr selbst machen möchtest, achte auf jeden Fall darauf, dass Du keine Metallpinzetten oder ähnliche metallische Werkzeuge benutzt. Verwende am Besten Plastikpinzetten, andernfalls werden die Batterien unter Umständen kurz geschlossen und beschädigt.
Achte auch darauf, dass die Batterie-Kontakte nicht durch ein eventuelles Verbiegen kurzgeschlossen werden.

Die Batterie Deiner Armbanduhr sollte nicht im selben Behälter wie z.B. der Gehäuseboden, das Uhren-Armband und / oder Schrauben aufbewahrt werden, andernfalls könnte die Batterie kurzgeschlossen und beschädigt werden.

 

Wichtig!

  • Entferne eine leere Batterie umgehend aus der Uhr.
  • Verwende nur die empfohlenen Batterie-Typen, wie in der Bedienungsanleitung Deiner Uhr erwähnt.
  • Beachte, dass die Kontaktflächen der Batterie sauber sind.
  • Achte darauf, dass die Batterie korrekt gepolt (+/-) eingesetzt wird.

Eine leere Batterie kann, über einen längeren Zeitraum in der Uhr belassen, das Uhrwerk beschädigen.

 

Viel Erfolg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0